0, 25 statt 0, 9 Prozent: Weniger Zinsen für Rentenversicherungen

6 monate vor
Hamburg/Berlin (dpa/tmn) - Eine kleine Zahl sorgt für eine große Welle. Es geht um den Garantiezins bei Lebens- und Rentenversicherungen. Ab dem 1. Januar 2022 dürfen die Versicherer bei Neuverträgen maximal noch eine jährliche Verzinsung von 0, 25 Prozent versprechen. Betroffen sind Neuverträge bei
Aus der Quelle lesen