Charlotte Bellis: Schwangere neuseeländische Journalistin in Afghanistan gestrandet

latest news headlines 4 monate vor
Flipboard
Charlotte Bellis berichtete über die Machtübernahme der Taliban, nun ist sie schwanger und will zurück nach Neuseeland. Ihr Heimatland lässt die Journalistin bisher nicht einreisen – in Afghanistan aber darf sie bleiben.
Aus der Quelle lesen