1. FC Köln: Horst Heldt offenbar als Geschäftsführer entlassen

6 monate vor
Die erfolgreiche Relegation durfte Horst Heldt in seiner Funktion noch aus nächster Nähe miterleben. Nun aber ist für den Macher des "Effzeh" Berichten zufolge Schluss in der Domstadt. Der 1. FC Köln hat sich von Geschäftsführer Horst Heldt getrennt. Dies berichten der "Kicker" und "Sport1" übereins
Aus der Quelle lesen