108. Frankreich-Rundfahrt - Martin vor dem Tour-Start: "Pogacar unter Zugzwang setzen"

7 monate vor
Brest (dpa) - Die Zeit der eigenen großen Siege ist für Tony Martin wohl vorbei. Dafür stellt sich der viermalige Zeitfahr-Weltmeister bei der am Samstag in Brest startenden Tour de France ganz in den Dienst des slowenischen Top-Favoriten Primoz Roglic. Im Interview mit der Deutschen Presse-Agentur
Aus der Quelle lesen