108. Tour de France: Mollema gewinnt 14. Etappe - Martin lässt Franzosen träumen

6 monate vor
Quillan (dpa) - Tadej Pogacar rollte entspannt über den Zielstrich und gönnte sich nach der energiesparenden Pyrenäen-Generalprobe erst einmal eine Dose Limo. Vor den erneuten Strapazen im Hochgebirge erlebte der Dominator der Tour de France auf der 14. Etappe von Carcassonne nach Quillan einen ents
Aus der Quelle lesen