164 Behörden fahndeten - Anklage nach Millionen-Betrug mit Snapchat-Aktien

5 monate vor
 Anklage wegen Betrug mit Snapchat-AktienEin 53-Jähriger soll Anleger mit nicht existierenden Tech-Aktien um Millionen gebracht haben.
Foto: LIONEL BONAVENTURE/AFP
Aus der Quelle lesen