2:2 gegen Ungarn: Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft in der Einzelkritik

1 monat vor
München (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat sich bei der Europameisterschaft ins Achtelfinale gezittert. Die Spieler in der Einzelkritik. Neuer: Die Gegentore schmerzten, der Kapitän konnte nichts dagegen tun. Glück beim Pfostenschuss (63.). Resolut bei Faustabwehr. Ginter: Fehlabspi
Aus der Quelle lesen