2. Bundesliga: Randale rund um das Spiel in Rostock gegen Schalke

3 wochen vor

Die Anhänger des FC Hansa Rostock unterstützen ihre Mannschaft stimmungsvoll. Doch einige respektieren die Grenzen des Erlaubten nicht.

Rund um das Spiel von Hansa Rostock gegen Schalke 04 kommt es zu Ausschreitungen auf dem Vorplatz des Ostseestadions. Zehn Strafanzeigen kassieren Anhänger beider Vereine.

Aus der Quelle lesen