2. Liga - Nach Corona-Infektion: Fährmann zurück im Schalker Training

4 monate vor
Gelsenkirchen (dpa) - Ralf Fährmann ist nach überstandener Corona-Infektion zurück im Mannschaftraining des FC Schalke 04. Wie der Fußball-Zweitligist mitteilte, nahm der Torhüter am Dienstag an der Einheit von Trainer Dimitrios Grammozis teil. Der 32 Jahre alte Fährmann war am 19. Juli positiv auf
Aus der Quelle lesen