2. Liga: SV Sandhausen trennt sich von 14 Spielern

6 monate vor
Sandhausen (dpa) - Fußball-Zweitligist SV Sandhausen treibt den von seinem Präsidenten Jürgen Machmeier angekündigten personellen Umbruch voran. Der Verein verabschiedete gleich 14 Spieler auf einen Schlag. Die in der abgelaufenen Saison ausgeliehenen Nikolas Nartey (VfB Stuttgart), Stefanos Kapino
Aus der Quelle lesen