"3 1/2 Stunden": Die ganze DDR im Zug

2 monate vor
Das Drama "3 1/2 Stunden" ist der fiktionale ARD-Film zum Mauerbaujahrestag. Es gerät aber zum enervierenden History-Event – immerhin mit …
Aus der Quelle lesen