7 Tage... unter Katastrophen-Helfern | SWR Doku

4 monate vor


Knöcheltief stehen die freiwilligen Helfer und Helferinnen im Schlamm, schaufeln ganze Existenzen aus den Wohnräumen, sind mit dem Leid und Tod konfrontiert und bringen sich zum Teil selbst in Gefahr.. Seit dem Tag der schrecklichen Flutkatastrophe rollt neben der wichtigen Arbeit von Feuerwehr, THW und Co eine Hilfsaktion von Freiwilligen durch Deutschland: Arbeitskraft, aber auch Sachspenden sind gefragt - verursachen aber auch Probleme. Wer sind die Menschen, die quer durch Deutschland reisen um zu helfen? Was begegnet Ihnen und was treibt sie an? Wie gehen sie mit dem Thema Existenzverlust und Tod um? Kann man überhaupt helfen? Reporterin Elisa Luzius trifft im Krisengebiet auf Betroffene und Helfende der Flutkatastrophe - begleitet sie und packt mit an. Diese Doku von Elisa Luzius, Elias Franke, Anna Beek und Reneé Stoof aus der SWR-Reihe "7 Tage" trägt den Originaltitel: 7 Tage... im Katastrophen-Gebiet, Ausstrahlungsdatum der 45 min Fassung: 5.8.21. #swrdoku #swr Alle Aussagen und Fakten entsprechen dem damaligen Stand und wurden seitdem nicht aktualisiert. Kanal abonnieren: https://www.youtube.com/c/SWRDoku Mehr Dokus finden Sie in unserem Kanal oder in der ARD Mediathek unter https://www.ardmediathek.de/swr/swr-dokumentationen/
Aus der Quelle lesen