Abholzung der hessischen Wälder | hessenschau vom 23.02.1961 | retro | archiv

6 monate vor


Die verstärkte Abholzung von Wald für den Bau von Autobahnen und Industrieanlagen wird in Hessen in den 60er Jahren spürbar. Förster machen sich bereits damals Sorgen um mögliche Folgen für das Klima. Mehr Retro gibt es hier: https://1.ard.de/hr_Retro?p=yt 🔔Hier unseren neuen Hessenschau-Kanal abonnieren und keine aktuellen Infos aus Hessen verpassen: https://1.ard.de/hessenschau_abo?p=yt ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📺Mehr aktuelle Inhalte des Hessischen Rundfunks findet ihr hier: https://1.ard.de/hr_in_der_ARD_Mediathek?p=yt ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Hessen findet ihr hier: https://1.ard.de/hessenschau_de?p=yt ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📰Aktuelle Informationen zu Ereignissen in Deutschland findet ihr hier: https://1.ard.de/tagesschau_de?p=yt ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ 📲Ihr wollt nichts verpassen? Folgt unseren Social Media Kanälen: hessenschau auf Instagram: https://1.ard.de/hessenschau_Instagram?p=yt hrfernsehen auf Instagram: https://1.ard.de/hrfernsehen_Instagram?p=yt hessenschau auf Facebook: https://1.ard.de/hessenschau_facebook?p=yt hrfernsehen auf Facebook: https://1.ard.de/hrfernsehen_facebook?p=yt #News #Archiv #Retro
Aus der Quelle lesen