Abschied nach zehn Jahren: Charly Hübner hört beim "Polizeiruf" auf

4 monate vor
Seit 2010 ermittelt Charly Hübner als Sascha Bukow für den "Polizeiruf 110" in Rostock. Nun hat der Schauspieler bekannt gegeben, dass der 24. Fall sein letzter sein wird. Der 48-Jährige geht mit einem lachenden und einem weinenden Auge.
Aus der Quelle lesen