Priester in Florenz muss wegen zu viel Glockengeläut 2.000 Euro Bußgeld zahlen

latest news headlines 4 monate vor
Flipboard

Ein Panoramablick auf Florenz, Hauptstadt sowie größte Stadt der Region Toskana (Symbolbild)

Don Leonardo Guerri läutete jahrelang die Kirchenglocken mit großer Hingabe. Die Nachbarn hielten es nicht mehr aus. Nun schritt die Umweltbehörde ein.

Aus der Quelle lesen