Activision Blizzard: Investor macht nach Skandal Druck

3 monate vor
Nachdem Activision Blizzard sexuelle Belästigung und Diskriminierung im Unternehmen einräumen musste, fordert ein Groß-Investor jetzt einen radikalen Umbruch.
Aus der Quelle lesen