Afghanistan: Terrorgefahr am Flughafen Kabul

3 monate vor


Mehrere ausländische Botschaften haben aus Sorge vor terroristischen Angriffen dazu aufgerufen, "sofort" die Tore des Flughafens von Kabul zu verlassen. Nach britischen Angaben könnte ein Anschlag unmittelbar bevorstehen. https://www.tagesschau.de/ausland/asien/kabul-afghanistan-flughafen-terror-warnung-101.html Die Sicherheitslage rund um den Flughafen von Kabul spitzt sich kurz vor dem mutmaßlichen Ende der militärisch gesicherten Evakuierungen erheblich zu. Die deutsche Botschaft in Afghanistan und andere Stellen warnen vor Terrorgefahr rund um den Airport der afghanischen Hauptstadt. https://www.tagesschau.de/ausland/asien/kabul-afghanistan-flughafen-terror-warnung-101.html Die britische Regierung warnte ihre Bürger in Afghanistan, sich vom Flughafen fernzuhalten. Zur Begründung wurde auf eine "andauernde und hohe Gefahr" eines Terroranschlags verwiesen. Auf die Frage des Senders Sky News, ob sich ein Anschlag innerhalb der nächsten Stunden ereignen könne, sagte Verteidigungsstaatssekretär James Heappey ausdrücklich "Ja". Im Laufe der Woche seien sich die Geheimdienste immer sicherer geworden, dass ein "ernsthafter, unmittelbarer, tödlicher Angriff" auf den Flughafen oder die von westlichen Truppen genutzten Zentren drohe. Mehr Informationen: https://www.tagesschau.de/ausland/asien/kabul-afghanistan-flughafen-terror-warnung-101.html
Aus der Quelle lesen