Afghanistan: Wie eine Münchner Abiturientin aus Kabul entkam

3 monate vor
Die Mutter gibt auf, der Bruder wird verletzt, die Zeit rennt: Eine Woche lang versucht die 19-jährige Münchnerin Samira verzweifelt, einen deutschen Rettungsflieger zu erreichen. Das ist die Geschichte ihrer Flucht.
Aus der Quelle lesen