Aktionäre kritisieren Volkswagen auf Hauptversammlung

5 monate vor


Elektromobilität, Klimawandel und Dieselskandal: Diese Themen beschäftigen heute die Aktionärsversammlung von Volkswagen. In etlichen Punkten gab es für die Unternehmensspitze trotz guter Geschäftszahlen auch Gegenwind, etwa was eine außergerichtliche Einigung mit ehemaligen Managern über Schadenersatz im Abgasskandal betrifft. Der Aufsichtsrat warb um Zustimmung für den Vergleich, der unter den Anteilseignern umstritten ist.
Aus der Quelle lesen