Altergrenze überschritten: Gräfe nicht mehr auf der Schiedsrichter-Liste für 2021/2022

6 monate vor
Frankfurt/M. (dpa) - Für Manuel Gräfe ist die Tür als Schiedsrichter beim Deutschen Fußball-Bund endgültig zu. Der 47 Jahre alte Berliner steht nicht auf der veröffentlichten Liste des DFB für die kommende Saison in der 1. und 2. Bundesliga. Über einen entsprechenden Präsidiumsbeschluss hatte zuerst
Aus der Quelle lesen