Amaize verlässt FC Bayern vorzeitig: Bamberg-Interesse

6 monate vor
Der FC Bayern München hat sich vorzeitig von Basketball-Profi Robin Amaize getrennt. Der Bundesligist löste den noch bis 2022 laufenden Vertrag des Aufbauspielers auf. Der 27-Jährige werde sich "einer neuen Herausforderung in der BBL" widmen, teilte der Verein am Freitag mit. Offenbar ist Brose Bamb
Aus der Quelle lesen