AMOKLAUF: Sechs Tote, darunter ein Kind! Nach Bluttat in Plymouth steht England unter Schock!

3 monate vor


AMOKLAUF: Sechs Tote, darunter ein Kind! Nach Bluttat in Plymouth steht England unter Schock! Das Motiv für die Gewalttat mit sechs Toten im südenglischen Plymouth ist weiter unklar. Die Informationen seien noch ziemlich verworren, sagte der örtliche Parlamentsabgeordnete Luke Pollard am Freitag dem Sender Times Radio. Die Polizei suche noch nach Augenzeugen. Auch die genaue Zahl der Verletzten sei noch nicht bekannt. Ein großer Teil des Stadtviertels Keyham sei abgesperrt, sagte Pollard. Er rief wie auch die Polizei dazu auf, keine Fotos und Video der Tat in sozialen Netzwerken zu teilen. Es ist der Vorfall mit den meisten Schussopfern in Großbritannien seit mehr als einem Jahrzehnt. Im Juni 2010 hatte ein Mann in Nordwestengland zwölf Menschen getötet. Unter den Toten sei auch der mutmaßliche Täter, twitterte die Devon and Cornwall Police am Freitagmorgen. Alle Opfer - drei Männer und drei Frauen - seien durch Schüsse ums Leben gekommen. Pollard sagte, dass unter den Toten sehr wahrscheinlich ein Kind sei, das «jünger als zehn Jahre» ist. Die Menschen im Viertel seien durch die Brutalität des Angriffs «am Boden zerstört», sagte Pollard. «Keyham ist eine wirklich eng verbundene Gemeinschaft - es ist die Art von Ort, an dem man seinen Nachbarn kennt und aufeinander aufpasst.» #amoklauf #plymouth #england Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen