Angela Merkel: Bombenalarm im Wahlkreisbüro Stralsund

6 monate vor
Ein Mann hat am Wahlkreisbüro der Bundeskanzlerin ein verdächtiges Paket deponiert – der Munitionsbergungsdienst war im Einsatz, die Umgebung wurde gesperrt. Die Hintergründe sind noch unklar.
Aus der Quelle lesen