Anschlag in Wien: Österreich plant Sicherungsverwahrung für Terroristen

6 monate vor
Als Folge auf den Anschlag in Wien im vergangenen Jahr will Österreich eine Sicherheitsverwahrung für verurteilte Terroristen einführen. Damit wäre die juristische Hürde niedriger als für andere Wiederholungstäter.
Aus der Quelle lesen