ANSCHLÄGE & EXTREMISMUS: Verfassungsschutz warnt vor rechter, linker und islamistischer Gewalt

4 monate vor


Die AfD steht in Teilen unter Beobachtung des Verfassungsschutz. Darüber hinaus drohen in Deutschland Gefahren von Linken, Rechten und Islamistischen Extremisten. Deutschlands Geheimdienste warnen gleich vor mehreren Gefahren: Gewalt von links, wie bei Demonstrationen am ersten Mai sowie blutige Anschläge von rechts, wie in Halle und Hanau, dazu ein hohes Potenzial islamistischer Gefährder. Große Sorge bereite auch eine wachsende rechtsextremistische Propaganda im Internet. Was sich dort entwickelt habe sei schwer zu überschauen. Gleichzeitig werde die Gewalt in der linksradikalen Szene immer enthemmter. Auch habe sich der Einfluss Russland und Chinas während der Corona-Pandemie verstärkt. #extremismus #verfassungsschutz #anschlaege Der WELT Nachrichten-Livestream http://bit.ly/2fwuMPg Abonniere den WELT YouTube Channel http://bit.ly/WeltVideoTVabo Die Top-Nachrichten auf WELT.de http://bit.ly/2rQQD9Q Unsere Reportagen & Dokumentationen http://bit.ly/WELTdokus Die Mediathek auf WELT.de http://bit.ly/2Iydxv8 WELT Nachrichtensender auf Instagram https://bit.ly/IGWELTTV WELT auf Instagram http://bit.ly/2X1M7Hk In eigener Sache: Wegen des hohen Aufkommens unsachlicher und beleidigender Beiträge können wir zurzeit keine Kommentare mehr zulassen. Danke für Eurer Verständnis - das WELT-Team Video 2021 erstellt
Aus der Quelle lesen