ARD-Wahlarena mit Annalena Baerbock, Grüne | LIVESTREAM

1 monat vor


Die Sendung ist seit Jahren ein verlässliches Fernseh-Highlight vor den Bundestagswahlen: Am 6., 7. und 15. September zeigt Das Erste um 20:15 Uhr drei Ausgaben der "Wahlarena". In jeweils 75 Minuten haben Wählerinnen und Wähler die Möglichkeit, ihre Fragen an die Kanzlerkandidatin Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) und die Kanzlerkandidaten Olaf Scholz (SPD) und Armin Laschet (CDU/CSU) zu richten. Moderiert werden die Wahlarenen von Andreas Cichowicz, NDR-Chefredakteur, und Ellen Ehni, WDR-Chefredakteurin. 2005 feierte das sogenannte Townhall-Format "Wahlarena" Premiere in der ARD, nun findet sie bereits zum fünften Mal bei einer Bundestagswahl statt. Auch diesmal geht es darum, die Sorgen, Probleme und Anliegen der Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt zu stellen. Alle drei Sendungen kommen aus der Kulturwerft in Lübeck. Bürgerinnen und Bürger werden in den Wahlarenen die Chance haben, die Fragen zu stellen, die ihnen wichtig sind – direkt und unverblümt. Der Großteil des Publikums wird mithilfe des Meinungsforschungsinstituts von infratest dimap ausgewählt, damit den Politikern ein Querschnitt der Bevölkerung gegenübersitzt. Die Sendetermine im Überblick: Annalena Baerbock (Bündnis 90/Die Grünen) am 6. September, 20:15 Uhr Olaf Scholz (SPD) am 7. September, 20:15 Uhr Armin Laschet (CDU/CSU) am 15. September, 20:15 Uhr #btw21 #btw2021 #Bundestagswahl #Bundestagswahl2021
Aus der Quelle lesen