Athletenvertreter Jonathan Koch distanziert sich von DOSB-Erklärung pro Alfons Hörmann

2 monate vor
Ein Statement des DOSB-Präsidiums hat Alfons Hörmann »uneingeschränktes Vertrauen« ausgesprochen. Jonathan Koch gibt nun an, sich bei der Abstimmung enthalten zu haben – sein Name sei dennoch unter dem Schreiben aufgetaucht.
Aus der Quelle lesen