Auch neuer Teammanager kommt: Das Gerüst der Eintracht steht schon

5 monate vor
Markus Krösche, hier mit dem Leipziger Vorstandsvorsitzenden Oliver Mintzlaff (rechts), weiß schon, wie sich die Eintracht-Sitze anfühlen.

Wären Profiverträge bindend, hätte Eintracht Frankfurt Kader und Sportführung für nächste Saison in der Fußball-Bundesliga beisammen. Fehlt nur noch der Trainer.

Aus der Quelle lesen