Auf welcher Seite die Schurken?: Hamilton hat den Superhelden-Status wieder

1 monat vor
Er wolle sich das Rennen noch einmal anschauen, sagt Lewis Hamilton nach seinem Sieg in Katar. Aber nicht, weil der Formel-1-Weltmeister sich selbst bewundern will, sondern weil er sehen will, "was hinter mir so passiert ist". Eine Arroganz, die er sich leisten kann. Red Bull zweifelt das allerdings an.
Aus der Quelle lesen