Auftakt gegen Italien: Deutsche Basketballer wollen bei Olympia "unbequem sein"

6 monate vor
Tokio (dpa) - Deutschlands Basketballer gehen mit einem klaren Plan in ihr erstes olympisches Turnier seit 13 Jahren. "Es soll unbequem sein, gegen uns spielen zu müssen, wir sind schwer auszurechnen", sagte Bundestrainer Henrik Rödl vor dem Auftakt am Sonntag (6.40 Uhr) in der Saitama Super Arena g
Aus der Quelle lesen