Augsburgs Finanzchef fordert "mehr wirtschaftliche Vernunft"

6 monate vor
Finanz-Geschäftsführer Michael Ströll vom Fußball-Bundesligisten FC Augsburg hat sich angesichts der Corona-Krise für Augenmaß bei den Ausgaben und eine Gehaltsobergrenze ausgesprochen. "Es müssen in der 1. und 2. Liga dringend Regularien eingeführt werden, um wieder mehr wirtschaftliche Vernunft wa
Aus der Quelle lesen