Auktion in New York erreicht neuen Weltrekord-Preis für Briefmarke

4 monate vor


Die „British Guiana One-Cent Magenta“ hat am Dienstag für 8,3 Millionen US-Dollar den Besitzer gewechselt. Der Handel des Sammlerstücks fand im Auktionshaus Sotheby’s in New York statt. Der Verkaufspreis macht die Briefmarke zur teuersten der Welt.
Aus der Quelle lesen