Ausbreitung der Delta-Variante: Ärzteverbände fordern höheres Impftempo

1 monat vor


Urlaubsregionen in Deutschland bereiten sich auf Touristenströme vor - die derzeit niedrigen Coronazahlen machen es möglich. Doch es gibt einen Wermutstropfen: Auch hierzulande breitet sich die ansteckendere Delta-Variante zunehmend aus, allerdings bislang auf vergleichsweise niedrigem Niveau. Das geht aus dem Virusvariantenbericht des Robert Koch-Instituts hervor. Die Bundesregierung setzt auf Fortschritte bei der Impfkampagne - dann müsse man auch nicht im Herbst über einen weiteren Lockdown nachdenken.
Aus der Quelle lesen