Australien weist im Streit um U-Boot-Deal Vorwurf der Lüge zurück

2 monate vor

 ein Schnellangriffs-U-Boot USS Missouri (SSN 780) der Virginia-Klasse

Paris wirft Canberra wegen eines geplatzten Rüstungsdeals „Doppelzüngigkeit“ vor. Der australische Außenminister entgegnet, das U-Boot-Projekt habe Jahre hinter dem Zeitplan gelegen und sei teurer gewesen als geplant.

Aus der Quelle lesen