Baden-Württemberg: Claus Vogt bleibt VfB-Präsident: "Neuen, positiven" Verein

6 monate vor
Claus Vogt hat die Angriffe seiner Kritiker überstanden und kann für weitere vier Jahre den VfB Stuttgart führen. Die Mitglieder wählten ihn am Sonntag mit großer Mehrheit. Das schwierige Verhältnis zu AG-Chef Thomas Hitzlsperger könnte den Verein aber weiter belasten.
Aus der Quelle lesen