Baden-Württemberg: Kretschmann will auf Kostenbremse treten

3 wochen vor
Es ist nochmal ein kräftiger Schluck aus der Pulle: 1200 weitere Stellen. Beim nächsten Mal will Kretschmann auch sparen und Stellen streichen. Der Finanzminister hat schon jetzt "Sorgenfalten".
Aus der Quelle lesen