"Bares für Rares": Moderator Jörg Pilawa erhält unerwartete Summe für Rarität

5 monate vor
Bei "Bares für Rares" präsentierte Jörg Pilawa eine antike Landkarte. Die sorgte bei den Händlern in der Trödelshow nicht nur für Begeisterung, sondern auch für ein Bietergefecht.  Am Mittwochabend begrüßte Horst Lichter die Zuschauer vor den Bildschirmen aus dem Rheingau. In der Spezialausgabe von
Aus der Quelle lesen