Die Kritik an der FIFA vor der Fußball-WM in Katar reißt nicht ab | BR24

latest news headlines 1 woche vor
Flipboard


Morgen startet die Fußball-WM in Katar. Der kleine Wüstenstaat präsentiert sich glitzernd und topmodern. Die WM ist für das Emirat sehr wichtig für die Selbstdarstellung auf der Weltbühne. Amnesty International hat den FIFA-Präsidenten Gianni Infantino für dessen umstrittene Verteidigungsrede im Sinne des WM-Gastgebers Katar scharf kritisiert. Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de Hier geht es zu unserer BR24-Website: http://www.BR24.de BR24-Facebook: http://www.facebook.com/BR24/ BR24-Twitter: http://twitter.com/BR24 BR24-Instagram: http://www.instagram.com/BR24
Aus der Quelle lesen