Bayern-Star wird Anteilseigner: Alaba hilft dem Heimatklub aus der Patsche

1 monat vor
Der Austria aus Wien geht es finanziell schlecht. Nun hilft David Alaba seinem angeschlagenen Heimatverein und erwirbt zwei Prozent der Klubanteile. Außerdem soll er als Testimonial den lokalen Mittelstand für ein Engagement begeistern.
Aus der Quelle lesen