Bayern: US-Soldaten bereiten Lager für afghanische Evakuierte vor

3 monate vor


Am Dienstag bereiteten US-Soldaten auf einem Übungsgelände der US-Armee in Grafenwöhr, Bayern, Unterkünfte für die mögliche Ankunft afghanischer Evakuierter vor. Das Lager ist Teil der "Operation Allies Refuge". Bei der Operation Allies Refuge handelt es sich um eine laufende Militäroperation der USA, bei der ausgewählte gefährdete afghanische Zivilisten, insbesondere Übersetzer, Mitarbeiter der US-Botschaft und andere potenzielle Antragsteller auf ein spezielles Einwanderungsvisum aus Afghanistan evakuiert werden sollen. Das US-Personal unterstützt auch die NATO und regionale Verbündete bei ihren jeweiligen Evakuierungsbemühungen am internationalen Flughafen Kabul. Die eintreffenden Evakuierten werden nach Angaben der US-Armee vorübergehend an sicheren Orten untergebracht und erhalten medizinische und logistische Unterstützung. Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
Aus der Quelle lesen