Behörden wappnen sich gegen Attacken auf Bundestagswahl

6 monate vor
Als die CDU im Januar ihren neuen Vorsitzenden wählte, wurde der Online-Parteitag Ziel eines Hackerangriffs. Ähnliche Risiken drohen auch der Bundestagswahl. Bundeswahlleiter und Sicherheits behörden wappnen sich. Falschmeldungen im Wahlkampf, gekaperte Mail-Accounts von Kandidaten, Hackerangriffe a
Aus der Quelle lesen