Belästigungsklage beigelegt: James Franco muss Millionen blechen

5 monate vor
James Franco soll zwei Frauen in seiner Schauspielschule sexuell belästigt haben. Die Klage wegen angeblicher "ausbeuterischer sexueller Situationen" wird jedoch überraschend fallengelassen. Nun soll der Hollywood-Star einer Schadenersatzforderung zugestimmt haben.
Aus der Quelle lesen