Besorgter Asta: Auch für Franco A. gilt die Unschuldsvermutung

5 monate vor
 Über seine Taten hat aktuell weder das Studentenparlament noch das Uni-Präsidium zu befinden, sondern das Frankfurter Oberlandesgericht.

Der Asta warnt, dass der vor Gericht stehende Franco A. an die Goethe-Uni zurückkehrt und seine Kommilitonen drangsaliert. Doch die Rechte des Angeklagten dürfen nicht leichtfertig ignoriert werden.

Aus der Quelle lesen