Besuch in Polynesien: Macron bekennt französische Schuld wegen Atomversuchen

2 monate vor
 Emmanuel Macron gibt sich zum Abschluss seines Besuches in Französisch-Polynesien am Dienstag (Ortszeit) reumütig.

Während eines Besuchs in Französisch-Polynesien kündigt Emmanuel Macron an, Opfer französischer Atomversuche besser zu entschädigen und Archive zu öffnen. Eine formelle Entschuldigung spricht der Präsident jedoch nicht aus.

Aus der Quelle lesen