BGH-Entscheidung: Grabpflegekosten mindern nicht den Pflichtteil im Erbrecht

3 monate vor
Karlsruhe (dpa/tmn) - Die Kosten für eine Grabpflege wirken sich automatisch nicht auf den Pflichtteil im Erbrecht aus. Auch wenn die Grabpflege den Erben in einem Testament zur Auflage gemacht wurde, sind die Ausgaben nicht als sogenannte Nachlassverbindlichkeiten anzusehen, befand der Bundesgerich
Aus der Quelle lesen