Bildergalerie zum Tod von Kurt Biedenkopf: Sachsen war die Krönung

3 monate vor
Kurt Biedenkopf prägte Sachsen wie kein anderer Ministerpräsident. Von vielen wird er daher nur „König Kurt“ genannt.

Kurt Biedenkopf brachte intellektuellen Glanz in die CDU. Seinen politischen Zenit erreichte er nach der Wende: Als sächsischer Ministerpräsident führte er das Bundesland zu neuer Blüte. Sein Leben in Bildern.

Aus der Quelle lesen