"Bin mehr als enttäuscht": Ackermann nach Tour-Ausbootung stinksauer

4 monate vor
Eigentlich geht Sprinter Pascal Ackermann fest von einer Teilnahme bei der Tour de France aus. Doch dann kommt der Anruf von Bora-hansgrohe-Teamchef Ralph Denk - Ackermann zieht den Kürzeren. In Interviews verschafft der Radsportler seinem Ärger Luft.
Aus der Quelle lesen