Blaukrabben in Südfrankreich: »Wir müssen sie dringend wegfischen«

1 monat vor
Südfranzösische Fischer kämpfen gegen eine Plage von Blaukrabben. Die eingeschleppten Krustentiere breiten sich schnell aus, fressen Aale, knacken Austern und bedrohen die Lebensgrundlage der Fischer.
Aus der Quelle lesen