Bloß nichts Falsches sagen! | SWR Nachtcafé

6 monate vor


"Bloß nichts Falsches sagen!" - das geht vielen durch den Kopf, wenn sie an das "Zigeunerschnitzel" oder den "Mohrenkopf" denken oder wenn sie "Ärzt*innen" statt "Ärzte" lesen. Sie fürchten sich davor, plötzlich öffentlich am Pranger zu stehen, weil sie Worte benutzen, über die sich doch bislang auch niemand beschwert hat. Auf der anderen Seite gibt es diejenigen, die sich fragen, wie es sein kann, dass Menschen so unbedacht mit Sprache umgehen und dadurch andere diskriminieren. Die Gäste : Harald Schmidt, der Entertainer kennt keine Tabus Nina Proll, Schauspielerin fürchtet keine Shitstorms Judith Sevinç Basad, kritisiert ideologische Sprechverbote Layla Bürk, erlebt seit Kindheit Rassismus Hasnain Kazim, plädiert für sensible Sprachverwendung Lucie Veith, setzt sich für intersexuelle Menschen ein ----------------------------------------------- SWR-Kanal abonnieren: http://x.swr.de/s/swrytabo​​​ Willkommen auf dem offiziellen YouTube-Kanal des Südwestrundfunks! Hier erwarten dich täglich Highlights aus unseren aktuellen Sendungen, Programm-Vorschauen sowie vielfältige Beiträge rund um Comedy, Kunst und Kultur. Wir nehmen in “Odysso” die Welt der Wissenschaft und Forschung unter die Lupe und hören im "Nachtcafé" den Geschichten interessanter Leute zu. "Lecker aufs Land" zeigt kulinarische Reisen in ländliche Gebiete und "Mal ehrlich" beschäftigt sich mit gesellschaftspolitischen Themen, die unsere Zuschauer bewegen. Mit der "Mathias Richling Show" gibt's Kabarett vom Feinsten und "Betrifft" bietet jede Menge Wissen für den Alltag. Abonniere einfach unseren Kanal, um auf keinen Fall Neuigkeiten aus unserem breiten Angebot zu verpassen. SWR - Am besten Südwesten!
Aus der Quelle lesen