Bluttat in England: 22-Jähriger tötet fünf Menschen und sich selbst

3 monate vor


Einwohner von Plymouth regierten am Freitag auf die Schießerei im Stadtteil Keyham, bei der sechs Menschen, darunter auch der Tatverdächtige, getötet wurden. Wie die Polizei von Devon und Cornwall mitteilte, erlagen zwei Frauen und drei Männer noch am Tatort ihren Schussverletzungen. Bei einem der tödlich Verletzten handelte es sich um ein Kind im Alter von unter zehn Jahren. Polizeiberichten zufolge wurden Beamte und Sanitäter am Donnerstag gegen 18.10 Uhr Ortszeit zu einem schweren Zwischenfall gerufen. Forensiker und Polizeibeamte suchen den Tatort nach weiteren Hinweisen ab. Mehr auf unserer Webseite: https://de.rt.com/ Folge uns auf Facebook: https://www.facebook.com/rtde Folge uns auf Twitter: https://twitter.com/de_rt_com Folge uns auf Instagram: https://www.instagram.com/de_rt_com Folge uns auf Telegram: https://t.me/rt_de RT DE steht für eine Berichterstattung abseits des Mainstreams. Wir zeigen und schreiben das, was sonst verschwiegen oder ausgelassen wird.
Aus der Quelle lesen