Boateng vor Gericht: Häusliche Gewalt ist allgegenwärtig | WDR aktuell

1 monat vor


Das Amtsgericht München hat den Ex-Nationalspieler Jérôme Boateng wegen Körperverletzung an seiner früheren Lebensgefährtin schuldig gesprochen. Es verhängte eine Geldstrafe von 60 Tagessätzen zu je 30.000 Euro - das ist der höchstmögliche Tagessatz. Insgesamt muss er demnach 1,8 Millionen Euro zahlen. Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Jede vierte Frau in Deutschland wird mindestens einmal im Leben Opfer von Partnerschaftsgewalt. Knapp 115.000 waren es laut Bundeskriminalamt im Jahr 2019 - die Dunkelziffer liegt wohl deutlich darüber. 12.000 Frauen erlitten gefährliche Körperverletzungen, 301 Frauen starben an den Folgen der Übergriffe. _____________________________________________ ► IMMER INFORMIERT BLEIBEN: Die WDR aktuell App bietet euch den ganzen Tag über wichtige Infos für NRW. Hier geht's zum Download: https://www1.wdr.de/nachrichten/wdr-aktuell-app-stores-100.html?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.infobox.link.nr Unser Morgen-Podcast 0630 sortiert euch montags bis freitags ab halb sieben die wichtigsten Themen des Tages: https://www.wdr.de/0630?wt_mc=youtube.wdr_aktuell.info.nr Der Facebook-Messenger von WDR aktuell: https://m.me/wdraktuell?ref=youtube Wir im Netz: https://www.wdraktuell.de Twitter: https://twitter.com/WDRaktuell Facebook: https://www.facebook.com/wdraktuell/ Impressum: http://wdr.de/k/Impressum _____________________________________________ Im Kanal #WDRaktuell findet Ihr täglich neue #Nachrichten und Hintergrund-Berichte - vor allem zu politischen und gesellschaftspolitischen Themen. Unsere Videos stammen meist aus den TV-Sendungen WDR aktuell, Aktuelle Stunde und WDR extra. Der Beitrag wurde am 11.09.2021 ausgestrahlt und gibt den Nachrichtenstand zu diesem Zeitpunkt wieder. Das Video wurde seitdem nicht aktualisiert.
Aus der Quelle lesen